Philipp Unger_Lupe

Philipp Unger

arbeitet als Stadtteilführer in Bochum-Querenburg und in den letzten Jahren auch an verschiedenen Institutionen der Ruhr-Universität Bochum, u. a. langjährig als Mitarbeiter der studentischen Kulturoperative des Studentenwerks AKAFÖ, Mitglied des Fachschaftsrats Sozialwissenschaft sowie als Redaktionsmitglied bei CT das radio und als Veranstaltungsmanager für die RUB Veranstaltungsagentur UNIversaal.

Loewen

Johanna Löwen

leitet das Projektbüro Univercity Bochum. Hier ist sie zuständig für die Kommunikation des Verbundes UniverCity Bochum, das aus 12 Partnern besteht, zu denen u. a. sieben Bochumer Hochschulen und die Stadt Bochum zählen, sowie die Entwicklung und Koordination von Projekten.

Seiten-aus-Praesentation_Lannuzel-1

Tristan Lannuzel

arbeitet seit 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Urbane Entwicklung im Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung an der Unversität Kassel.

Danke München!

Nun waren wir in München, schon unsere vierte Station der Reise durch die Republik. Wir danken allen Interviewpartnern, unseren lokalen Partnern und Besuchern für die fundierten Beiträge und guten Gespräche!

ExSt_WebTeaser_Bochum

Zukunftsstudio Bochum: Universität und Stadt

13. – 14. November 2015 Bochum ist Grönemeyer und Schwerindustrie. Das ist Vergangenheit. Die De-Industrialisierung hat eine Transformation mit noch immer offenem Ausgang eingeleitet. Inzwischen ist die Stadt, was die absoluten Zahlen angeht, zweitgrößter Hochschulstandort in Nordrhein-Westfalen und sechsgrößter Deutschlands. Welches Verhältnis von Stadt und Universität entsteht hier, und wie soll es aussehen? Was können die Schnittstellen und Hybride, die aus Spin-Offs, wissensbasierten Ökonomien und städtischen Lebensbereichen entstehen, bewirken? Wir fragen: Welches Interesse hat die Universität an der Stadt und […]

lech

Alexander Lech

ist Kommunikationsdesigner und Mitbegründer von Büro Hallo in Dessau.

2_Quelle_Urban_Gardening

Michael Ruf

ist seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Nürnberger Oberbürgermeisters und hat seine Aufgabenschwerpunkte im Bereich Stadtentwicklung, Stadt- und Verkehrsplanung sowie Wirtschaft und Wohnen.

MuckPetzet2

Muck Petzet

ist Architekt und war 2012 Generalkommissar des deutschen Beitrags ‚Reduce Reuse Recycle‘ auf der Architekturbiennale in Venedig.

Steidle

Johann Spengler

ist geschäftsführender Gesellschafter bei Steidle Architekten und leitet hier zurzeit u. a. die Umgestaltung eines bestehenden Bürogebäudes in der Giselastraße und das Projekt Olympia Gate.

Burkhardt_Foto

Ute Burkhardt-Bodenwinkler

ist Architektin, Stadtforscherin und Theoretikerin, lebt in Wien. Sie arbeitet im künstlerischen, kulturellen und wissenschaftlichen Feld mit den Schwerpunkten Urbanistik und Raumtheorie. Sie studierte Architektur in Stuttgart und hat ein Master-Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien absolviert.