Dr. Sven Sappelt

Sven Sappelt

ist Gründer des C60/Collaboratoriums für kulturelle Praxis in Bochum und Kurator am Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik an der HU Berlin.

Hanka Haschke

Hanka Haschke

Hanka Haschke studierte 2010 bis 2014 Kultur- und Medienpädagogik (B.A.) an der Hochschule Merseburg und gründete währenddessen den Wohn- und Kulturraum Domstraße 2 e. V., der mit seiner Kulturarbeit zur Stadtbelebung beiträgt. Sie ist dessen Vorstandsvorsitzende und Mitinitiatorin verschiedener Projekte zur Stadtaktivierung wie dem „BürgerCampus“ und dem „AHA-Effekt am Straßeneck“. Außerdem ist sie als Medienpädagogin für die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung tätig.  

Lisa Buttenberg

Lisa Buttenberg

Lisa Buttenberg, M.Sc. Stadtplanung, Hamburg, ist gemeinsam mit Klaus Overmeyer und Guido Spars Herausgeberin des Buches „Raumunternehmen: Wie Nutzer selbst Räume entwickeln“ (Jovis, 2014).

Christiane Jahn

Christiane Jahn

Christiane Jahn ist Amtsleiterin für Stadtentwicklung, Denkmalpflege und Geodienste der Stadt Dessau-Roßlau.

Ausstellungseröffnung und Rede des Bürgermeisters

Erste Station: Dessau-Roßlau

Es geht los! #xsa2015 #dessau A photo posted by Experiment Stadtalltag (@experimentstadtalltag) on May 7, 2015 at 9:56am PDT

Zukunftsstudio in Dessau-Roßlau

Hochkultur und Unternehmung 7. bis 9. Mai 2015 In Dessau findet man zwei Weltkulturerbestätten – und mit dem Bauhaus fast ein Synonym für Experiment. Auf der anderen Seite ist die Stadt von Leere geprägt, eine Experimentalsituation für Raumunternehmer, um wieder „Leben auf die Tanzfläche“ zu bringen.