Ute Burkhardt-Bodenwinkler

ist Architektin, Stadtforscherin und Theoretikerin, lebt in Wien. Sie arbeitet im künstlerischen, kulturellen und wissenschaftlichen Feld mit den Schwerpunkten Urbanistik und Raumtheorie. Sie studierte Architektur in Stuttgart und hat ein Master-Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien absolviert.

Sie gründete ihr eigenes Studio burkhardt.bodenwinkler Architekten gemeinsam mit Markus Bodenwinkler und ist Mitbegründerin der Architektengruppe 2M2S2B sowie von experimonde mit P. Michael Schultes. 2010 Mitbegründung von content.associates, einer interdisziplinären Arbeitsgruppe. Mit content.associates
arbeitet sie an Konzepten kultureller Zwischennutzungen und deren Realisierungen. 2014 Mitbegründung des Kunstverein fAN, Fine Art Network, gemeinsam mit Amer Abbas, Robert Pfaller, Markus Bodenwinkler.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *