Alexander Lech

ist Kommunikationsdesigner und Mitbegründer von Büro Hallo in Dessau.

Er absolvierte im Sommer 2014 den internationalen Masterstudiengang in Intergrated Design am Fachbereich Design der Hochschule Anhalt, gründete bereits während seines Studiums Büro Hallo und engagiert sich mit Projekten wie „I Love Dessau“ und „Dessau Souvenirs“ im VorOrt-Projekt. Mit seiner Masterthesis H.A.N.S. – Glanz in allen Gassen zeigte er auf, was Kommunikationsdesign zur Aktivierung von schrumpfenden Städten und Regionen leisten kann.

VorOrt ist eine Initiative von Studierenden der Hochschule Anhalt. Ziel ist es, Dessau-Roßlau als lebens- und liebenswerten Ort für potenzielle Studierende und Neubürger zu qualifizieren. VorOrt ist deshalb nicht nur der Name, sondern das Programm. Mit dem VorOrt-Haus wurde ein neuer Treffpunkt in der Stadt geschaffen.

Werdegang:

2012 Abschluss, B. A., Hochschule Anhalt / 2014 Abschluss, M. A., Hochschule Anhalt
2012 Tutortätigkeit im Projekt VorOrt-Haus / Gründung Büro Hallo
2012 Auslandssemester: USA, Rochester Institute of Technology / College of Imaging Arts &    Sciences
2011/2012 Auslandssemester: China, Shantou University / Cheung Kong School of Art and    Design
2009 Praktikum in der Werbeagentur Gerd Reißmann Bernburg und bei Studio G Bernburg
2008 Design Studium an der Hochschule Anhalt, Spezifikation: Integriertes Design

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *