Karin Ressel

ist Diplom-Pädagogin und Verwaltungswirtin und arbeitet zudem als Berufsförderungsberaterin.

Seit 21 Jahren ist sie Geschäftsführerin des Technikzentrums Minden-Lübbecke und Leiterin des MINT- SchülerInnenlabors Minden-Lübbecke. Hier ist sie in der Produkt- und Projektentwicklung für berufliche Trainingsmaterialien tätig sowie in der Organisation und Durchführung von Trainings für 780.000 Jugendliche in 12 Bundesländern in Kooperation mit 3.800 Unternehmen und 1.100 Schulen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *